Category: Tunesien

Reise: 1267568
Tunesien deutschsprachig gefuehrte Studienreisen 2022  | Erlebnisreisen-Afrika.de
die nächsten Termine
18.03.2023 2195 €
01.04.2023 2345 €
22.04.2023 2295 €
23.09.2023 2245 €
07.10.2023 2245 €

Teilnehmer: 12 - 25
Karte ansehen

  • Tunesien
  • Tunesien Studienreise 2023 : 12 Tage Rundreise Tunesien – Drehscheibe der Kulturen

      Prächtige Villen der Antike, heilige Stätten des Islams und die raffinierten Wohnstätten der Berber: Tunesien bietet reiche Vielfalt! Wir schwelgen in der Farbenpracht von Sidi Bou Said und in den Düften und Köstlichkeiten in den Souks. Im antiken Karthago begegnet uns die uralte Kultur der Phönizier, und wie der Balanceakt zwischen Antike und Moderne gelingt, zeigt uns ein Mosaikkünstler. Den Pulsschlag des Lebens im heutigen Tunesien können wir bei der Begegnung mit Studenten des Goethe-Instituts fühlen. Mehr als zehn Jahre sind seit dem Arabischen Frühling vergangen. Wie nachhaltig hat er Land und Leute verändert? Eine Reise, farbig wie ein...

    icon-deutsch

    Reise: 1244244
    die nächsten Termine
    25.03.2023 1495 €
    22.04.2023 1495 €
    16.09.2023 1395 €
    07.10.2023 1495 €
    23.03.2024

    Teilnehmer: 8 - 26
    Karte ansehen

  • Tunesien
  • Tunesien Rundreise: 8 Tage Studienreise Tunesien – Impressionen zwischen Mittelmeer und Sahara –

    Das kleinste Land Nordafrikas bietet die ganze kulturelle und landschaftliche Vielfalt dieser Region. Hier folgen wir in aller Ruhe auf alten Pfaden den Spuren der Antike und erleben sagenumwobene Stätten der Karthager und Römer. 5-Sterne Standorthotel Historisches Karthago Ausflug zum Cap Bon Reiseverlauf  Studienreise Tunesien  : 1. Tag  Anreise nach Hammamet Nach Ihrer Ankunft in Tunis fahren Sie zu Ihrem Hotel nach Hammamet. 65 km (A) 2. Tag  Karthago und Sidi Bou Said Wir beginnen mit dem Besuch der historischen Stadt Karthago, die den Römern lange die Stirn bot, bevor diese es im Jahre 146 v. Chr. einnahmen. Zahlreiche Ruinen...

    icon-deutsch

    Reise: 992596
    Kamelkarawane auf der Düne - Hartmut Bartelt | erlebnisreisen-afrika.de
    die nächsten Termine
    04.03.2023 1285 €
    11.03.2023 1285 €
    22.04.2023 1285 €
    07.10.2023 1325 €
    14.10.2023 1325 €

    Teilnehmer: 5 - 16
    Karte ansehen

  • Tunesien
  • Tunesien Erlebnisreisen | 8 Tage Aktivreise 2022 : Im Takt der Beduinen – Kameltrekking durch die Sahara

    Du willst schnell abschalten und den Zauber der Wüste spüren? Dann tauch mit uns ein in die exotische Welt der Beduinen. Gemeinsam mit ihnen und ihren Kamelen machen wir uns auf den Weg in die unendliche Weite der Sahara – fernab unserer Alltagswelt. Getragen werden wir von Leidenschaft, purer Gastfreundschaft und dem Gefühl der Freiheit. Tag für Tag erleben wir die unterschiedlichsten Facetten der Wüste. Komm mit uns ans Lagerfeuer und lausche den Klängen der Sahara. Gönn dir eine Auszeit und erlebe eine unvergessliche Wüstenwoche! Leichtes Kameltrekking Exotisch: die Welt der Beduinen Lagerfeuerromantik & Sternenhimmel Reiseverlauf Aktivreise Tunesien 2022  ...

    icon-deutsch

    Reise: 1273325
    die nächsten Termine
    20.09.2023
    18.10.2023
    08.11.2023
    28.02.2024
    18.09.2024

    Teilnehmer: 5 - 14
    Karte ansehen

  • Tunesien
  • Tunesien Aktivreisen | 10 Tage Wanderreise 2022 : Treffpunkt Tunesien – Wüstentrek & Höhlendörfer

    Die Welt und das Leben neu entdecken. Für eine Weile den bekannten Alltag gegen eine etwas andere Art von Luxus eintauschen: die Ruhe und Ursprünglichkeit des Wüstenlebens der Beduinen. Genieße den gemächlichen Gang der Kamele und fühle die wärmende Sonne auf deinem Gesicht. Komm mit uns in eine vergessene Welt und entdecke die beeindruckende Baukunst der alten Berber, die unendliche Weite der Sahara und einen Himmel voller Sterne. Kameltrekking durch den Grand Erg Oriental Historische Berbersiedlungen Reiseverlauf Wanderreise Tunesien 2022    1. Tag: Anreise Ankunft auf Djerba. Hotelübernachtung. 20 km.  2. Tag: Ksar Hallouf Unser erstes Ziel ist Ksar Hallouf,...

    icon-deutsch

    Reise: 1005950
    Gewürzhändler Reise Gewürzhändler 2022/2023
    die nächsten Termine
    18.03.2023 940 €
    08.04.2023 990 €
    27.05.2023 990 €
    10.06.2023 940 €
    08.07.2023 1040 €

    Teilnehmer: 4 - 12
    Karte ansehen

  • Reisen / Tunesien
  • Tunesien 8 Tage Kompakte Einsteigerreise zu den Höhepunkten im Land der Phönizier 2022 / 2023- Auf Hannibals Spuren

    Das nördliche, grüne Tunesien wird durch ein mildes Mittelmeerklima verwöhnt, das schon die alten Phönizier und Römer zu schätzen wussten. Hier floriert eine üppige Landwirtschaft mit ausgedehnten Weinbergen, Getreidefeldern und Olivenbaumhainen. Sie machten das Land im Altertum zur „Kornkammer“, Hauptlieferant für „Olivenöl“ und zum „Weinkeller Roms“. Korkeichenwälder von Tabarka und Weltkulturerbestätten El Djem und Thugga Bei dieser ausgewogenen Kulturreise werden Sie römische Ruinenstädte im zentraltunesischen Steppenhochland besuchen, um dort Natur und Kultur zu erleben. Die Fahrt verläuft durch eine fast arkadische Landschaft mit ausgedehnten Kornfeldern, Wiesen – übersät mit wild wachsenden Blumen, geometrisch exakt angelegten Olivenbaumhainen, langen Eukalyptusbaumalleen und Weinbaugebieten....

    Reise: 1245332
    Gewürzhändler Reise Gewürzhändler 2022/2023
    die nächsten Termine
    26.03.2023 1790 €
    09.04.2023 1740 €
    28.05.2023 1790 €
    11.06.2023 1740 €
    16.07.2023 1890 €

    Teilnehmer: 4 - 12
    Karte ansehen

  • Reisen / Tunesien
  • Tunesien 15 Tage Von den wilden Küsten des Mittelmeeres entlang malerischer Bergoasen zu den Toren der Sahara 2022 / 2023- Zwischen antiker Vergangenheit und lebendiger Gegenwart

    Antike römische Städte, Bergoasen im Herzen des Atlas-Gebirges und jüdische Geschichte auf der Insel Djerba. Kaum ein Land bietet soviel Abwechslung und Vielfalt auf so wenig Fläche wie Tunesien. Römische Stadt Thugga, Heilige Stadt Kairouan und Ruinen von Karthago Vielfalt die sich vor allem auch in den verschiedenen Regionen innerhalb Tunesiens zeigt. Im fruchtbaren Norden, der Kornkammer des Landes ist man stolz auf seine über tausend Jahre alte vom Mittelmeer geprägte Geschichte. Im tiefen Süden des Landes hingegen ist man den Völkern der Sahara naturgemäß näher. Die Lebensbedingungen waren seit jeher schwieriger und nicht ohne Grund nahm die Revolution hier...