Reiseland: Sudan

die nächsten Termine
01.11.2019 5190 €
07.11.2019 5190 €
18.11.2019 5190 €
22.12.2019 5290 €
09.02.2020

Teilnehmer: 9 - 20
Karte ansehen

Reise: 370505

Nubien – Sudan: 14 Tage ExpeditionsStudienreise Rundreise im Reich der Schwarzen Pharaonen – – Eine Studienreise nach Nubien: von Assuan durch das mittlere Niltal nach Khartum, der Hauptstadt des Sudans icon-deutsch

Menschenleere Pyramidenfelder, vom Sand konservierte Tempel, Relikte einer vergessenen Hochkultur. Im Land der Schwarzen Pharaonen schlummern atemberaubende Kulturschätze. Entdecken Sie auf dieser Studienexpedition durchs historische Nubien archäologische Highlights wie die Ausgrabungen um den heiligen Berg Dschebel Barkal und die Spitzpyramiden der antiken Stadt Meroe. Von Ägypten aus wollen wir uns dieser versunkenen Welt am Nil nähern. Doch ganz so abseits wie noch vor zehn Jahren liegen die Stätten einstiger Macht nicht mehr: Brücken und Asphalt zeugen auch im Sudan vom Fortschritt durch Öldollars, dem die Konflikte in der islamischen Welt und im Südsudan wenig anhaben konnten. –Eine Studienreise nach Nubien:...

die nächsten Termine
01.11.2019 5190 €
07.11.2019 5190 €
18.11.2019 5190 €
22.12.2019 5290 €
09.02.2020 0 €

Teilnehmer: -
Karte ansehen

Reise: 315632

Nubien – Sudan: 14 Tage ExpeditionsStudienreise Rundreise im Reich der Schwarzen Pharaonen – – Eine Studienreise nach Nubien: von Assuan durch das mittlere Niltal nach Khartum, der Hauptstadt des Sudans icon-deutsch

Menschenleere Pyramidenfelder, vom Sand konservierte Tempel, Relikte einer vergessenen Hochkultur. Im Land der Schwarzen Pharaonen schlummern atemberaubende Kulturschätze. Entdecken Sie auf dieser Studienexpedition durchs historische Nubien archäologische Highlights wie die Ausgrabungen um den heiligen Berg Dschebel Barkal und die Spitzpyramiden der antiken Stadt Meroe. Von Ägypten aus wollen wir uns dieser versunkenen Welt am Nil nähern. Doch ganz so abseits wie noch vor zehn Jahren liegen die Stätten einstiger Macht nicht mehr: Brücken und Asphalt zeugen auch im Sudan vom Fortschritt durch Öldollars, dem die Konflikte in der islamischen Welt und im Südsudan wenig anhaben konnten. –Eine Studienreise nach Nubien:...

die nächsten Termine

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 27730

Sudan 16 Tage Natur- und Kulturrundreise mit Expeditionscharakter – Durch das Land der Beja-Nomaden

Reisen Sie entlang Jahrhunderte alter Karawanenrouten vom Niltal durch die unwirtliche Nubische Wüste bis ans Rote Meer. Auf Ihrem Weg folgen Sie den Mekka-Pilgern, die nur mit Hilfe der lokalen Beja-Nomaden dieses riesige Gebiet aus schroffen Bergformationen und grünen Wadis zu durchqueren vermochten. Inmitten dieser Abgeschiedenheit treffen Sie immer wieder auf die Spuren der Pharaonen, die hier ihre Goldminen betrieben haben. Am Roten Meer erwarten Sie dann endlos weiße Strände und eines der besten Tauchgebiete der Erde. In dem lange als Mythos geltenden Suakin, dem „Venedig des Roten Meeres“, erkunden Sie die ehemaligen Herbergen und Handelskontore osmanischer, jemenitischer und ägyptischer...