Reisethema: Reisen mit Expeditionscharakter

die nächsten Termine
02.06.2019 2950 €
27.10.2019 2950 €

Teilnehmer: 6 - 9
Karte ansehen

Reise: 26026

Namibia • Angola 23 Tage Naturrundreise mit Expeditionscharakter – Unter dem Kreuz des Südens 2019

Die lange Phase des stabilen Friedens in Angola motiviert uns, alle abenteuerlustigen und buscherprobten Reisenden auf Entdeckungstour in ein einzigartiges Land mitzunehmen. Wer bereit ist, sich auf eine Campingsafari mit Expeditionscharakter einzulassen und aktiv zu ihrem Gelingen beizutragen, wird mit einer spannenden Fahrt durch spektakuläre Landschaften belohnt und erhält unmittelbare Einblicke in die Geschichte und Kultur Angolas. Beim Besuch von Märkten kommen Sie in Kontakt mit den sehr freundlichen und offenen Angolanern, sind mittendrin im Geschehen und können lokale Spezialitäten probieren. Höhepunkte Angolas Die Entdeckertour führt in den Süden und Westen des Landes. Es geht über den atemberaubenden Leba-Pass, zu...

die nächsten Termine

Teilnehmer: 6 - 6
Karte ansehen

Reise: 239941

Malawi • Mosambik • Tansania 19 Tage Kulturreise und Safari – Faszination Südostpassage

Auf dieser äußerst abwechslungsreichen Reise erleben Sie den Zauber jenseits der touristischen Hauptrouten und gehören zu den wenigen, die so weit ins Innere Afrikas vordringen. Tauchen Sie ein in eine Welt von sagenhaftem Artenreichtum, tropischer Vegetation und viele Jahrhunderte alte Spuren aus dem Orient. Entdecken Sie Bilderbuchstrände am Malawi-See und am Indischen Ozean und treten Sie den Menschen, deren tägliches Leben Sie kennenlernen, auf Augenhöhe entgegen. Malawi, das „warme Herz Afrikas” am riesigen gleichnamigen See, empfängt Sie mit einer spektakulären Szenerie. Das klare Wasser lädt zu Bootsfahrten und zum Schnorcheln zwischen unzähligen endemischen Buntbarschen ein. Mosambik ist neben seiner schillernden...

die nächsten Termine

Teilnehmer: 8 - 12
Karte ansehen

Reise: 27730

Sudan 16 Tage Natur- und Kulturrundreise mit Expeditionscharakter – Durch das Land der Beja-Nomaden

Reisen Sie entlang Jahrhunderte alter Karawanenrouten vom Niltal durch die unwirtliche Nubische Wüste bis ans Rote Meer. Auf Ihrem Weg folgen Sie den Mekka-Pilgern, die nur mit Hilfe der lokalen Beja-Nomaden dieses riesige Gebiet aus schroffen Bergformationen und grünen Wadis zu durchqueren vermochten. Inmitten dieser Abgeschiedenheit treffen Sie immer wieder auf die Spuren der Pharaonen, die hier ihre Goldminen betrieben haben. Am Roten Meer erwarten Sie dann endlos weiße Strände und eines der besten Tauchgebiete der Erde. In dem lange als Mythos geltenden Suakin, dem „Venedig des Roten Meeres“, erkunden Sie die ehemaligen Herbergen und Handelskontore osmanischer, jemenitischer und ägyptischer...